Marie SP 1bNeben dem LP Training der TZ-Rankweil LP Kaderschützen mit Sladjan Zoran, nimmt nun Marie Schrotter auch das Training mit der Sportpistole auf. Sie bildet mit Eva Kienböck aus dem NWLZ Dornbirn eine kleine, aber feine Trainingsgruppe. Sie werden an das Sportgerät "Sportpistole" herangeführt und können dabei ohne Leistungsdruck eine Basis für die weitere sportliche Entwicklung in dieser Disziplin schaffen.

Unterstützt werden die Beiden dabei von Viktor Knünz, der sie mit Material versorgt, sein Fachwissen weitergibt und seine Zeit zur Verfügung stellt. Erste Trainingsergebnisse haben gezeigt, dass sie sich auf einem guten Weg befinden und sich stetig weiterentwickeln.

Marie findet das Schießen mit der Sportpistole richtig "cool" und hat eine Menge Spaß daran. Besonders interessant empfindet sie das Training, wenn sie die Möglichkeit hat auf einer Anlage mit Zielscheibe im Freien zu trainieren. Um so spannender, wenn anstatt einer Rot/Grün Ampel, eine sich drehende Scheibe die Serie startet.