Sportschießen ist die älteste und erfolgreichste olympische Sommersportdisziplin in Vorarlberg. Der Weg an die internationale Spitze ist sehr herausfordernd. Der VSB hat mit der Bildung eines Nachwuchsleistungszentrums (VSB-NWLZ)

In ganz Vorarlberg sollen Talente-Zentren (VSB-TZ) für die Olympischen 10m Gewehr- und 10m Pistolendisziplinen entstehen. Aufgabe dieser VSB-Talente-Zentren ist es, in den ihnen zugeordneten Regionen für den Schießsport geeignete Jugendliche

Sportschießen ist eine kostenintensive Sportart. Der Bau und Unterhalt moderner Sportstätten ist eine finanzielle Herausforderung für die Vereine, Eltern und den Fachverband. Spitzensportler müssen jährlich Tausende Euro für ihre Sportausrüstung

Wenn Sie Gönner und Mitglied des 100er Clubs werden möchten, können Sie einen Mitgliedsbeitrag zur Unterstützung des VSB-NWLZ/TZ gerne direkt beim Vorstand oder per Banküberweisung unter der Angabe des Verwendungszwecks